Industrie Infrarotstrahler IR4500 4,5 kW


Frico IR4500 Heizstrahler | 4,5 kW Hallenheizung

Hallenheizung Frico Infrarotstrahler IR

Frico IR4500 Industrie Infrarotstrahler mit 4,5 kW, 400 V3N~ können in bis zu 20 m Höhe installiert werden.

Für große Gebäude mit hohen Decken

Einsatzgebiet
IR-Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen und hohen Decken geeignet. Diese Strahler können auch im Freien eingesetzt werden, z. B. auf Sporttribünen oder Laderampen, um diese trocken und frostfrei zu halten.
Punktgenaue Wärmeabgabe ermöglicht den Betrieb von einzelnen, beheizten Arbeitsplätzen in sonst unbeheizten Hallen.

Ausführung
Robustes Industrie-Design.

Produkt-ID: IR4500

Lieferzeit ca. 5 - 9 Werkage *

535,00 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 11.1 kg
St


Produktinformationen Frico Infrarotstrahler IR4500

Frico IR-Infrarotstrahler Installationshöhen

Abmessungen: (LxHxT) 1500 x 358 x 83 mm
Gewicht: 11,1 kg
Max. Montagehöhe: 20 m
Farbe Gehäuse: Aluzink, grau
Schutzklasse: IP44
Spannung Elektroheizung: 400V3~ V
Elektroheizung max. Leistung: 4,5 kW
Leistungsstufen: 1,5 / 3,0 / 4,5 kW stufenweise schaltbar
Stromstärke, max. Leistung Elektroheizung: 6,5 A
Max. Elementtemperatur: 700 °C

Download
Katalogseiten IR in Reithalle [420 KB] und Kantine [321 KB]
Manual IR [488 KB]
Enviromental Facts [32 KB]
CE [88 KB]

Hergestellt in Schweden

Produkteigenschaften

  • Reflektoren aus glänzendem, eloxiertem Aluminium für eine optimale Wärmeverteilung
  • Mit den Montagekonsolen können fünf verschiedene Neigungen eingestellt werden
  • Eine Anschlussleiste ermöglicht die Reihenmontage mehrerer Heizstrahler oder den Anschluss eines Reglers
  • Ein Schutzgitter ist als Zubehör erhältlich
  • Rostfreies Gehäuse aus grauen, aluzinkbeschichtete Stahlpanelen.
  • Installationshöhe 4 - 20 m
  • Von SEMKO geprüft und CE-Konform
  • IP44

Regelungsoptionen

Der Strahler muss mit einer der folgenden Steuerungsoptionen ergänzt werden.
Das TAP16R verfügt über einen adaptiven Start, ein Wochenprogramm und den Modus „Fenster offen“. Bei der Verwendung von TAP16R wird Schutzart IP44 erreicht durch das Hinzufügen eines Schutzgehäuses TEP44 und eines
externen Temperaturfühlers RTX54, der den internen Fühler ersetzt. Bitte beachten Sie, dass außerdem eine RB-Relaisbox erforderlich ist.

Regelung über Thermostat:

• TAP16R, Elektronischer Thermostat
• RB3, Relaisbox 400 V 3 N~/400V3~

Regelung durch Thermostat und Schwarz-Kugel-Sensor:

• TAP16R, Elektronischer Thermostat
• SKG30, Schwarz-Kugel-Sensor
• RB3, Relaisbox 400 V 3 N~/400V3~

Regelung mithilfe eines 3-stufigen Leistungsreglers und Präsenzmelder
• RB123, Relaisbox mit 3-stufigem Leistungsregler
• PDK65, Präsenzmelder mit Stromversorgung

Das Produkt kann auf eine andere Weise gesteuert werden, z. B. durch ein
Gesamtsteuerungssystem (BMS), solange die Installation den Anforderungen
der Ökodesign-Verordnung entspricht.

Frage zum Produkt

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren